ERDGAS ist der bisher einzige flächendeckend verfügbare alternative Kraftstoff, durch den sich die CO2-Emission deutlich reduzieren lässt – im Vergleich zu einem Benziner um bis zu 25 Prozent.

 

ERDGAS überzeugt jedoch nicht nur durch seine gute Klimabilanz, sondern auch durch die gesicherte Verfügbarkeit: Die heute bekannten ERDGAS-Vorkommen garantieren eine Versorgung bis ins Jahr 2080, werden alle bekannten Quellen genutzt, ist eine Versorgung laut Experten sogar weitere 70 Jahre gesichert.

Mit mittlerweile rund 900 Tankstellen im Bundesgebiet ist Deutschland das Land mit dem dichtesten Tankstellennetz.

Im Januar 2010 fuhren bereits 85.000 Erdgasfahrzeuge auf deutschen Straßen – und dank einer immer breiteren Modellpalette wird diese Zahl sich laut dena (Deutsche Energie Agentur) um ca. 29 Prozent steigern – jährlich.

Erdgastankstelle in Walldürn:

Die Walldürner Erdgas-Tankstelle wurde am Dienstag, 05. Oktober 2004 offiziell eröffnet. Um unseren Kunden an der Erdgas-Tankstelle eine möglichst attraktive Infrastruktur zu bieten, wurde die Zapfsäule in die Anlage der bereits etablierten ESSO-Tankstelle "Spieler" in Walldürn, Buchener Straße 19 integriert werden.

Preise:

 

Ab dem 01.08.2016 beträgt der Preis 1,08 €/kg, dies entspricht einem Bezinpreis von ca. 0,72 € / Liter.

 

weitere Vorteile:

Durch die neue Kfz-Steuer (gilt seit dem 1. Juli 2009 für Neuwagen) können Erdgasautofahrer zusätzlich Steuern sparen. Neben dem Hubraum wird auch der CO2-Ausstoß bei der Steuerberechnung berücksichtigt – und da punkten Erdgasautos besonders. ERDGAS als Kraftstoff ist keine Eintagsfliege. Die Spareffekte bestehen langfristig. Das zeigt die Begünstigung bei der Mineralölsteuer, die aufgrund der Umweltvorteile gegenwärtig bis 2018 gilt. Außerdem erhalten sie bei vielen KFZ-Versicherungen deutliche Vergünstigungen bei Öko-Tarifen für besonders umweltfreundliche Fahrzeuge.

JSN Teki template designed by JoomlaShine.com