Login Form

  • unsere Öffnungszeiten:

    Montag: 8:30 - 12:00 und 13:00 - 16:30
    Dienstag: 8:30 - 12:00 und 13:00 - 16:30
    Mittwoch: 8:30 - 12:00
    Donnerstag: 8:30 - 12:00 und 13:00 - 17:00
    Freitag: 8:30 - 12:00
  • per Mail erreichen Sie uns:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • unsere wichtigsten Telefonnummern:

    Zentrale: 06282 9220-0
    Kundenservice: 06282 9220-820
    Verbrauchsabrechnung: 06282 9220-821
    Sekretariat: 06282 9220-11
    Störungshotline: 06282 9220-0
  • Kontaktdaten
    Powered by BreezingForms
  • Adresse Kundencenter:

    Würzburger Straße 10-18
    74731 Walldürn

    Google-Maps in neuem Fenster

  • 24h-Störungs-Hotline:

    06282 9220-0

Von Mitte März bis Ende April werden etwa 220 Meter Kabel ausgetauscht

Einmündung1

Foto: Andreas Hanel

Walldürn. (ahn) Die notwendigen Baumaßnahmen in Walldürn reißen nicht ab. Neben dem "Sparkassen-Eck", wo ab 23. März die Gas- und Wasserleitungen ausgetauscht werden, finden bald auch in der Klosterstraße und in der Oberen Vorstadtstraße Arbeiten statt. Von der Bäckerei Falko Günther über die Klosterstraße und Obere Vorstadtstraße bis zur Blumenstraße werden neue Kabel verlegt.

Die vorhandene Versorgungstrasse sei im Jahr 1968 als Bleimantelkabel verlegt worden, wie die Stadtwerke Walldürn informieren. Es seien in der Vergangenheit bereits mehrfach Kabelfehler auf diesem Teilabschnitt aufgetreten. Die Maßnahme, die nun stattfindet, ist als Trassenauswechslung vorgesehen. Auf einer Trassenlänge von circa 220 Meter soll ein neues Kunststoffkabel verlegt werden. Die vorgesehene Ausführungszeit ist für Mitte März bis Ende April geplant. Es ist mit Behinderungen zu rechnen.

Mit freundlicher Genehmigung der Rhein-Neckar-Zeitung